Chronologie

Eine Auswahl an Ereignissen aus der Quartiersbetreuung im Ostmannturmviertel

September 2014

  • Stefan Zollondz (AWO KV Bielefeld) übernimmt die Leitung des Quartierbüros von Michaela Labasch (ebenfalls AWO KV Bielefeld)

 Mai 2014

  • 26.05.2014 Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 800 jährigen Stadtjubiläum findet das 17. Stadtteilfest mit mehr als 50 Akteuren und über 1.500 Besucherinnen und Besuchern in Form einer langen Tafel auf der gesperrten August-Bebel-Straße statt.

Februar 2014

  • Expertengespräch Stadtumbau-Monitoring mit dem „Büro für urbane Projekte“, Leipzig, um die Fortschritte im Stadtumbau zu bewerten und mögliche, zukünftige Handlungserfordernisse zu evaluieren.

Januar 2014

  • 1. Neujahrsmarkt im Ostmannturmviertel als Ersatz für den wegen Sturmes ausgefallenen Nikolausmarkt

Dezember 2013

  • Luftballon-Weitflug-Wettbewerb mit Weihnachtsgrüßen aus dem Ostmannturmviertel der AWO OGS Josefschule

November 2013

  • „Eines Tages…“ Filmvorführung mit anschließendem Erfahrungsaustausch, Diskussion- und Fragerunde zum Thema „Demenz“ in Kooperation mit dem AWO Aktivitätenzentrum Meinolfstraße und Referentin Martina Roos-Schatzschneider

September 2013

  • Geführte Viertelbegehung durch das Ostmannturmviertel für BesucherInnen des Begegnungszentrums Kreuzstraße zum Kennenlernen des Stadtumbaugebietes

August 2013

  • DIALOG 2013 made in Bielefeld im Ostmannturmviertel
    Performances in der Stadtbibliothek unter künstlerischer Leitung des Alarm-Theaters, Bielefeld

Juli 2013

  • Besuch von Bürgerinnen und Bürgern sowie Akteuren aus dem Ostmannturmviertel bei Bezirksbürgermeister Herrn Franz mit dem Anliegen Informationen zur Bildungslandschaft im OTV zu erhalten.

Mai 2013

  • Eröffnung und Einweihung des Quartiersbüros im Umweltzentrum in Kooperation von Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bielefeld e.V., Deutsches Rotes Kreuz und Alt & Jung

(…)

November 2011

  • 09.11.2011 – Förderprogramm zur Begrünung und Gestaltung von privaten Hof- und Hausflächen startet.

Oktober 2011

  • Ende der Abstimmung über das Stadtteilmotto. Es gewinnt das Motto „Ostmannturmviertel: grün – weltoffen – mittendrin

September 2011

  • 24.09.2011 – 2. Tag des Dialogs im Ostmannturmviertel mit 7 Dialogtischen unter Schirmherrschaft des Integrationsratsvorsitzenden Yasin Sever, organisiert durch die Quartiersbetreuung und das Amt für Integration und interkulturelle Angelegenheiten

Mai 2011

  • 11.5.2011 – 31.7.2011 – Bürgerwettbewerb „Stadtteilmotto“

März 2011

  • 2.500 Haushalte im Ostmannturmviertel erhalten das Stadtteillogo als Aufkleber.

Januar 2011

  • Jan-Feb 2011 – 5 Workshops für interessierte Akteure im Rahmen der Machbarkeitsstudie „Umgestaltung des Umweltzentrums“
  • 03.01.2011 – 31.01.2011 – Bürgerabstimmung „Mein Stadtteillogo Ostmann(turm)viertel“

Oktober 2010

  • 06.10.2010 Vorauswahl von drei Varianten für ein Stadtteillogo durch den Runden Tisch Ostmannturm

September 2010

  • 22.09.-01.10.2010 – Gesprächsinseln, Sprechstunden, Workshop mit Kindern für die Wohnumfeldverbesserung Ostmannturm

Juli 2010

  • 07.07.2010 – Bilanz nach 10 Monaten Quartiersbetreuung: Zuwachs der Mitwirkenden im Runden Tisch Ostmannturm von 30 auf 49 vertretene Institutionen und Fachbereiche.

Mai 2010

  • 26.05.2010 – Putzaktion „Rund um den Ostmannturm“ mit über 50 Teilnehmern in Zusammenarbeit mit BGW, der Abfallberatung des Umweltbetriebs Bielefeld und der Umweltberatung des Umweltzentrums.

April 2010

  • Start der Homepage www.ostmannturmviertel.de.

März 2010

  • 14.03.2010 – Begehung der Hanns-Bisegger-Straße mit der Nachbarschaftsinitiative „Brandenburger Straße“ und weiteren Bewohnern.
  • Projektstart „Logoentwicklung“ in Zusammensarbeit mit Studieren der Fachhochschule Bielefeld, Fachbereich Gestaltung.

Februar 2010

  • Stadtteilzeitung „Mittelpunkt“, Ausgabe 1/2010 erscheint. Erste Ausgabe im neuen Layout. Die Zeitung erscheint ab sofort quartalsweise in Farbe und umfasst 28 Seiten. Sie liegt an über 30 Stellen im Stadtteil aus und wird gestaltet durch Beiträge aus dem Viertels.

Dezember 2009

  • 07.12.2009 – Eröffnung des Quartiersbüros im Umweltzentrum im Beisein von Sozialdezernent Tim Kähler und Baudezernent Gregor Moss.

Oktober 2009

  • 06.10.2009 – Übernahme der Geschäftsführung des Runden Tisches Ostmannturm. Der Runde Tisch trifft sich quartalsweise und ist offen für soziale Einrichtungen und Bildungseinrichtungen.

September 2009

  • 01.09.2010 – Projektstart der Quartiersbetreuung